Nm-Betreuung - VS Hadersdorf Kammern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schule
Eine gemeinsame qualitativ hochwertige  Gestaltung des Nachmittags, die den Kindern viele Anregungen und Hilfen  bietet, ist dem Team der Nachmittagsbetreuung der VS Hadersdorf ein  besonderes Anliegen. Freie Spielphasen, wo unter Beobachtung der  BetreuerInnen soziale Interaktion geübt wird. Jedes Kind hat zahlreiche  Möglichkeiten, Freundschaften über den Klassenverband hinaus zu  schließen, unterschiedliche Fertigkeiten zu erlangen und die körperliche  Geschicklichkeit zu trainieren.
Aber nicht nur  die qualitative Gestaltung steht an der Volksschule im Vordergrund,  sondern auch eine flexible und unkomplizierte zeitliche Gestaltung, die  auch den Eltern hilft ihren Arbeitsalltag effektiv zu planen.

Förderung von

  • Persönlichkeitsentwicklung der Kinder
  • dem Sozialen Lernen
  • Stärken und dem Ausgleichen von Schwächen
  • Erziehung zur Selbstständigkeit
  • grob- und freinmotorischen Förderung durch Bewegungs- und Koordinationsspiele sowie handwerklichen Aktivitäten
  • Förderung der Kreativität
  • gemeinsamen Spielen

         

Die Betreuung gliedert sich in 3 Teile:
        
1. Halber Tag Silvia Bauer (Zeitraum von U-Ende bis max. 12:30)   
2. Lernzeit jeweils von 12:30 - 14:10 h Schulleiter Wolfgang Müllner und VOL Maria Rußegger
3. Freizeitpädagogik Silvia Bauer und Romana Hirsch
                  
Eine getätigte Anmeldung gilt grundsätzlich für das gesamte Schuljahr!                 
Während des Schuljahres haben Sie ausschließlich im Jänner die Möglichkeit für das                 
2. Halbjahr eine Abänderung vorzunehmen.       
                        
         
Öffnungszeiten:    
1.Beginn: je nach Unterrichtsende der zu betreuenden Kinder           
2.Ende: 17 Uhr    
3.Öffnungstage: an jedem Schultag       
                        
         
Kosten:
  
1.pro halber Tag pro Woche:       
12,- € im Monat       
         
2. Ganze Tage pro Woche:       
5 Tage/88,- €       
4 Tage/76,- €       
3 Tage/60,- €    
2 Tage/48,- €       
1 Tag/28,- €    
                        
         
Mittagessen             
wird täglich frisch von der Firma Riederich, Grafenwörth, angeliefert!                 
1 Kindermenü kostet      4,20 €         
Die Anmeldung für die Nachmittragsbetreuung verpflichtet nicht zur Einnahme eines Essens!                 
Sie können Ihrem Kind auch jederzeit eine Jause mitgeben.          
Abrechnung erfolgt auch hier über die Gemeinde!
               
Sollte Ihr Kind im Rahmen der Nachmittagsbetreuung für ein Mittagessen angemeldet                 
sein, dieses aber durch Erkrankung nicht wahrnehmen können, ist das Essen in der                 
Früh beim Schulwart abzumelden!                       
         
Keine weiteren Förderungen, dafür:       
 
         
Steuerliche Absetzbarkeit gültig seit:    28.9.2011
Die monatlichen Betreuungskosten können Sie im Rahmen der Einkommensteuererklärung                 
als steuermindernd geltend machen!          
Zahlungsbelege aufbewahren!                   
               
Aussendung des BMF: GZ 010222/0155/VI/7/2011:    
               
Steuerlich anerkannt werden alle tatsächlich bezahlten Kosten für die unmittelbare                 
Kinderbetreuung bis zum Ende des 10. Lebensjahres des Kindes.          
Verpflegungskosten wurden für die Absetzbarkeit auch zugelassen!                 
Kosten für die Ferienbetreuung durch eine offizielle Einrichtung!    
               
Bastelgeld!             
 
               
Die Nachmittagsbetreuung ist erreichbar unter der                    
Telefonnummer  02735 / 5749 - 19
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü